Consent Management - die Basics

Spätestens seit Einführung der DSGVO ist das Thema Datenschutzkonformität nicht mehr nur eine Kür, sondern Pflicht. Die Sammlung und Verarbeitung von Daten für Marketing- und Sales-Zwecke sind aber unerlässlich für den Erfolg eines Unternehmens. Um rechtskonform zu agieren, holen Website-Betreiber, Anbieter von Web-Apps oder Webshops mit Consent Management über ein Banner oder ein Pop-Up eine datenschutzrechtliche Einwilligung der Besucher ihrer Seite ein und speichern diese, bevor Nutzerdaten erfasst werden. Dies erfolgt meistens über Buttons zur Zustimmung, teilweisen Zustimmung oder Ablehnung der Cookies in Banner oder über Pop-Up. Zusätzlich muss auf die erfassten Daten in den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Seite hingewiesen werden. Soviel zur Theorie.

Wie 506 die Datenschutzpflichten gemeinsam mit DataReporter umsetzt

Unser Fokus bei 506 liegt klar auf rein datenbasiertem, digitalem Marketing entlang der gesamten Customer Journey. Umso wichtiger ist es uns, das Thema Consent Management zur Datensicherheit bzw. Datenverarbeitung für uns selbst und für unsere Kunden vollautomatisch zu optimieren und bestens abbilden zu können. Denn: Der Consent ist nicht nur aus rechtlicher Sicht wichtig, sondern viel wichtiger ist, dass die Zustimmung die Grundlage dafür bildet, dass Daten beispielsweise mit einer Customer Data Platform (CDP) wie Piwik PRO oder Jentis verwaltet und getrackt werden können. 

Ob für Landing Pages, Marketing Automatisierung, unsere Customer Data Platform oder Websites und Kampagnen: Daten sind heute das wertvollste Gut und bilden die Basis für völlig neue Möglichkeiten in den Marketingentscheidungen. Mit den Softwarelösungen von Datareporter ist der Schutz der Daten gewährleistet – als “Rundum-sorglos-Paket” von einem österreichischen Unternehmen und (zu unserer Freude) auch noch prozessoptimiert.

“DataReporter hilft uns dabei, das Thema Consent Management zur Datensicherheit bzw. Datenverarbeitung für uns selbst und für unsere Kunden vollautomatisch zu optimieren.”

Gerhard Kürner

CEO bei 506

Der klare Vorteil von DataReporter?

Die Softwarelösung ist leicht in der Handhabung und bietet mit den heutzutage nicht mehr wegzudenkenden Cookie-Banner-Lösungen sowie der schnellen Erstellung bzw. Anpassung von Impressum und Datenschutzbestimmungen einen rechtssicheren Webauftritt. Außerdem wird die Verarbeitung von Daten transparenter darstellbar, und das vollautomatisiert. Die Features reichen von Consent Banner über Cookie Blocking, Tag Manager, 2-Klick-Lösungen, Statistik, Widerruf, Link zu Datenschutzerklärung und Impressum, Einwilligung nach Kategorien bis hin zu Anpassbarkeit ans CI, Länderauswahl, Sprachvarianten und Konfiguration von Rollen und Verantwortlichen.

DataReporter bietet innovative und „intelligente“ Technologien, einen hohen Grad an Automatisierung sowie juristisches Know-how. Das Unternehmen setzt im Bereich Datenschutz neue Maßstäbe und realisiert innovative sowie datenschutzkonforme Lösungen bei der prozessorientierten Umsetzung Ihres Datenschutz  & Consent Managements mit leistungsstarken Softwarelösungen wie Privacy (Data Protection Management System) und WebCare (Consent Management Platform).

„Mit 506 haben wir einen hochqualifizierten und innovativen Partner gewonnen, der es schafft, Marketinginteressen mit Datenschutzanforderungen zu vereinen. Der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens hängt von vielen Faktoren ab. Ein zentraler Faktor ist die Einhaltung der DSGVO, mit dem Ziel einen hohen Grad an Datenschutzkonformität zu erreichen. Unternehmen können so für Sicherheit sorgen und dadurch ihre Reputation steigern. Kunden, die vertrauen, bleiben - und neue werden kommen! Das „wahre Gold“ der Zukunft ist der Schutz von Daten.“

Ing. Michael Traunau

CEO & Chief Technology Officer (CTO) bei DataReporter

Fazit

Mit 506 und DataReporter bauen Sie Ihr Consent Management auf einer zentralen, leistungsstarken und skalierbaren Plattform auf, die sich flexibel an Ihre Anforderungen anpassen lässt, automatisiert, am neuesten Stand der Technik und datenschutzkonform.

Über diesen Blog

Hallo, mein Name ist Christian und du siehst hier das Tutorial Template aus dem Wordpress Template Tutorial auf Lernen²

Kategorien

Archiv